BUCH: DIE SELBSTVERSORGENDE FAMILIE

In diesem Buch spricht Bo Egelund darüber, wie er und seine Familie es geschafft haben, Arbeitsleben, gemütliches Miteinander und fast Autarkie miteinander zu verbinden.
Eine gute Inspirationsquelle, wenn Sie selbst überlegen, in diese Richtung zu gehen.

Das Buch ist als Inspirations- und Informationsbuch gedacht. Nachdem die meisten Menschen die Abschnitte über Gemüsegärten und Tiere gelesen haben, die die zentralen Abschnitte des Buches darstellen, werden sie es hoffentlich wagen, sich selbstständig zu machen. Das Buch kann von Anfang bis Ende gelesen werden, aber die einzelnen Abschnitte können auch separat gelesen werden.

Gebundene Ausgabe, 204 Seiten.
Maßnahmen: 26x21 cm.

€33.35  Inkl. MwSt
( €26.68  Exkl. MwSt )
Model/Artikelnr.: 9788793159228
Beskrivelse

"Die autarke Familie" ist ein Buch darüber, wie eine Familie in der Nähe von Svendborg "es selbst macht" - das heißt, sie pflegt den Garten und hält Vieh, so dass sie fast autark sind. Bo Egelund spricht darüber, wie sie versuchen, sich in möglichst vielen Bereichen mit einem großen Gemüsegarten zu versorgen, der den größten Teil des Gemüsebedarfs das ganze Jahr über mit Vieh abdeckt, damit sie selbst den größten Teil des Fleisches produzieren, das sie produzieren essen, mit eigener Stromerzeugung, Erdwärmeheizung, eigenem Brunnen und eigener Geschenkproduktion für Weihnachten.

"Wir haben keinen romantischen Traum davon, völlig autark zu werden. Wir werden es niemals sein. Es ist uns jedoch gelungen, ein ganz normales Arbeitsleben mit einem hohen Maß an Eigenproduktion zu verbinden. Es befriedigt unseren Ehrgeiz und gibt uns gleichzeitig viele gute Erfahrungen und glückliches Miteinander. In diesem Buch erzähle ich, wie wir zu unseren Routinen gekommen sind und über gute und schlechte Erfahrungen. “

Das Buch enthält Illustrationen von Susanne Weitemeyer.

Reviews