BUCH: DÄNEMARKS ÄLTESTES KOCHBUCH

Gunvor Maria Juul führt Sie mit diesem Buch über ein kulinarisches Erlebnis zurück ins Jahr 1616 mit einer lesbaren und erklärenden Ausgabe von DÄNEMARKS ALTEM KOCHBUCH.

DÄNEMARKES ÄLTESTES KOCHBUCH ist hier erstmals in einer lesbaren Ausgabe mit Erläuterungen zu den einzelnen Rezepten, Zutaten usw. erhältlich. Ein kleines Rätsel um die Herkunft des Buches hat der Autorin Gunvor Maria Juul schlaflose Nächte beschert, und Sie können mehr darüber im Buch lesen.

DÄNEMARKS ÄLTESTES KOCHBUCH kann zum Spaß gelesen werden oder die Rezepte können verwendet werden und bilden den Hintergrund für einen Themenabend mit Gerichten aus dem 17. Jahrhundert. Um die Atmosphäre aus dem 17. Jahrhundert zu unterstützen, wurden Abschnitte zu zeitgenössischem Tischgedeck, Küchendekor, Zutaten, Kochen, Mode, Musik, Blumendekorationen und der Auswahl von Porzellan hinzugefügt.

Gebundene Ausgabe, 196 Seiten.
Maßnahmen: 26x21 cm.

€25.35  Inkl. MwSt
( €21.30  Exkl. MwSt )
Model/Artikelnr.: 9788793159204
Beskrivelse

DÄNEMARKES ÄLTESTES KOCHBUCH ist das älteste gedruckte Kochbuch auf Dänisch. Es ist ursprünglich im Taschenformat und enthält 100 Abschnitte, von denen die meisten Einzelrezepte sind, aber es gibt auch praktische Anweisungen zum Backen, Brauen, Brennen von Brandy, Brauen von Essig und Küchenhygiene.

Im 17. Jahrhundert war die dänische Küche im Ausland kein Prahler. Feinere Küche war Deutsch, Italienisch oder Französisch und die Rezepte in diesem ersten dänischsprachigen Kochbuch wurden ebenfalls aus dem Deutschen übersetzt. Einige der Rezepte, die wir in Anerkennung von z. die eingelegten Rüben, Bierbrot und Apfelscheiben. Andere Rezepte sind in modifizierten Ausgaben erhalten. Z.B. "Hühner mit Orangen" wird heute durch das klassische "und á l'orange" ersetzt und die legierte Petersiliensuppe (Wassersuppe) wurde im Laufe der Zeit auf Petersiliensauce für das gebratene Schweinefleisch reduziert. Es gibt aber auch überraschende Rezepte für exotische würzige Saucen, Weißglühwein und vieles mehr.

Die Autorin Gunvor Maria Juul hat Wissenschaftsgeschichte und Botanik an der Universität Aarhus studiert und unter anderem im Museum für Wissenschaftsgeschichte, im Museum für Medizingeschichte und im Steno-Museum gearbeitet. mit dem Bau des Wurfgartens des Steno-Museums und trug zur Ausstellung "Food for People" bei. Ist Dozent, Kursleiter und Reiseleiter innerhalb dieser Themen.

Gunvor Maria Juul ist Mitautor von Lene Tvedegaards Büchern "Kräuter - das Buch für Kräuterliebhaber", "Der Geschmack von Chili", "Das neue Rot über Tomaten" und "Der Geschmack von Tomaten".

Reviews